Ein Blick hinter die Kulissen

Sie haben sich schon immer mal gefragt, wie eine Probe des Posaunenchors abläuft? Oder wie sich der Posaunenchor auf seine Auftritte vorbereitet? Dann haben Sie Glück, denn zum Jubiläumsjahr des Posaunenchores startet der „Jubiläums-Blog: 100 Jahre Pocho“. Er bietet exklusive Einblicke in den „Alltag des Posaunenchores“.

Gerne laden wir Sie dazu ein, regelmäßig beim „Jubiläums-Blog“ vorbeizuschauen!

Unser Jubiläumsjahr startete mit einer Neujahrsfeier am 05. Januar. Wir trafen uns auf ein gemütliches Beisammensein. In vielen Gesprächen wurde bereits gespannt auf viele der geplanten Aktionen im Jubiläumsjahr geblickt: Die Posaunenchor-Tour durchs Gemeindegebiet am 13. April 2024, den Deutschen-Evangelischen-Posaunentag in Hamburg im Mai und natürlich unsere Highlights: Unser Jubiläums-Konzert am 29. September 2024, der feierliche Bläsergottesdienst am 20. Oktober 2024und unsere geplante Silvesterfeier am 31. Dezember 2024. Gerne dürfen Sie sich diese Termine schonmal vormerken!

Natürlich durfte bei unserer Neujahrsfeier ein leckeres Buffet nicht fehlen: Mit mitgebrachte Salaten, Spanferkel, Schäufle mit Kloß. Falaffel und diverse Desserts konnten wir uns den ganzen Abend über verwöhnen. Musikalisch wurde der Abend mit einem Geburtstagsständchen für unseren langjährigen Freund des Posaunenchors Reiner Höcherl gestaltet.

Gleich am nächsten Tag, dem 06. Januar, folgte der erste Einsatz in diesem Jahr. Gemeinsam mit Mitgliedern des Posaunenchores aus Worzeldorf und Gostenhof haben wir die Andacht zur Fakelwanderung am Steinbrüchlein begleitet.

Wir freuen uns, wenn Sie uns gemeinsam durch unser Jubiläumsjahr begleiten. Sie dürfen gespannt sein!

Hier geht es zu den aktuellen Blog-Einträgen: 100 Jahre Posaunenchor

Matthias Buhn (Stellvertretender Obmann des Posaunenchores)

You are currently viewing Blog zum Jubiläumsjahr 2024 des Posaunenchors