Beten und Brunchen!

„Ein Fest aus lauter Freude!“
Sonntag, 26. Januar, 10.30 Uhr
im Evang. Gemeindehaus, An der Marterlach 28

Die Freude ist groß über den wiedergefundenen Sohn in unserer Geschichte! Das muss unbedingt gefeiert werden, und alle sind eingeladen.

„Oh, das war schön heute!“, haben manche an Erntedank gesagt, als wir im Oktober in unserem Gemeindehaus alle zusammen Gottesdienst gefeiert haben. Darum wollen wir das wiederholen!

Statt in der Markuskirche feiern wir am 26. Januar einen Familiengottesdienst mit dem Posaunenchor in der Marterlach. Danach gibt es bei einem späten Frühstück (oder einem frühen Mittagessen, je nachdem, wie man es sieht 😉) Gelegenheit zum Reden und Genießen. Für die Kinder gibt es eine Bastelaktion. Der Brunch beginnt etwa um 11.30 Uhr. Wer Lust hat, kann einen Beitrag zum Buffet leisten.

Die Teilnahme ist kostenlos. Kommen Sie einfach dazu!

Pfarrerin Johanna Robledo

Fahrdienst von der Markuskirche

Das „Brunch-Mobil“ fährt um 10 Uhr an der Markuskirche ab und nimmt alle mit, für die der Weg in die Marterlach zu beschwerlich ist!

Wir danken dem Auto-Zentrum Feser
für die Bereitstellung des Fahrzeuges!

Familiengottesdienst mit Stadtteil-Brunch am 26.1.