Die Kanzel wird zur Bütt – am 3. März 2019, 10.00 Uhr in St. Markus

Eine Predigt auf Fränkisch und im Reim wird es heuer am „Faschingssonntag“ in St. Markus geben. Halten wird sie Christian Schmidt, früher Pfarrer von St. Lorenz und vor seinem Ruhestand zuletzt Regionalbischof in Ansbach-Würzburg. Schon vor 32 Jahren hat er als Dorfpfarrer im Steigerwald damit begonnen, am letzten Sonntag vor der Passionszeit so zu predigen. Das fand ein starkes Echo; durch die Mundart und den Reim fühlten sich viele Menschen besonders angesprochen. Dabei geht es aber nicht um Klamauk, sondern wie in jeder Predigt um das Evangelium.

Musikalisch mitgestaltet wird der Gottesdienst von den Grassmés, so dass wir uns auf einen besonderen Gottesdienst freuen können – herzliche Einladung!

Faschingsgottesdienst am 3.3.