Mini-Gottesdienst „Jesus segnet die Kinder“
Sonntag, 24. Februar, 10 Uhr

Im Gemeindehaus, An der Marterlach 28

Wenn Erwachsene reden, sollen Kinder still sein? Bei Jesus nicht! Er nimmt sie in die Mitte und schenkt ihnen seine Aufmerksamkeit. Davon wollen wir im Minigottesdienst hören, und gemeinsam singen und beten. Die Kinder stehen dabei im Mittelpunkt.

Der Gottesdienst ist für Familien mit kleinen Kindern gedacht, vom Baby bis zur Oma waren bisher alle ziemlich happy. Er dauert etwa eine halbe Stunde. Normalerweise gibt es danach noch Kaffee und Kekse, diesmal gibt es sogar ein richtiges Frühstück! Im Anschluss an den Mini-Gottesdienst findet der Stadtteilbrunch statt. 

Moyra Wight, Johanna Robledo

Close Menu