NEU im Süden

Liebe Kinder, liebe Jugendliche, liebe Gemeinde,

am 1. September 2018 fiel der Startschuss für mein Berufsleben als Diakonin und ich freue mich sehr, dass meine erste Stelle bei Ihnen und Euch Nürnberg ist.

Mein Name ist Mareike Keuchel und ich bin 25 Jahre alt. Mit meinem Partner Sebastian wohne und lebe ich im Nürnberger Norden. Aufgewachsen bin ich in Weilheim in Oberbayern und wenn ich nicht arbeite, dann verbringe ich gerne meine Zeit in den Alpen oder der Fränkischen Schweiz.

Die Treffen mit mir sind geprägt von guter Laune, viel Lachen und Begeisterung für Aktionen aller Art. Ich freue mich sehr auf tolle Begegnungen mit Ihnen und Euch und bin voller Tatendrang, mich in das Gemeindeleben und vor allem in die Kinder- und Jugendarbeit einzubringen.

Besonders wichtig ist mir die Gemeinschaft untereinander und mit Gott, denn wo zwei oder drei in seinem Namen versammelt sind, da ist er mitten unter ihnen. Ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe und den Mut zu haben, sich immer wieder neu zu begegnen, sich zu versöhnen und zu verzeihen liegen mir am Herzen. Das ist nicht immer einfach, aber wir können uns darauf verlassen, dass Gott uns immer wieder den Startschuss für einen Neuanfang gibt!

Auf persönliche Begegnungen freu ich mich und lade Sie und Euch ganz herzlich zu meiner Einführung im Rahmen eines Leuchtmittelgottesdienstes am 11.11.2018 um 18 Uhr in St. Markus ein.

Ich freu mich auf Sie und Euch und die Zeit in Nürnberg!

Eure und Ihre Mareike Keuchel

 

Startschuss! Mareike Keuchel stellt sich vor