„Musik wird treffend als Sprache der Engel beschrieben“
(Thomas Carlyle).

Gestern Balkonkonzert im Altenheim. Linda Mund und ihr Partner
Peter Christof spielten und sangen Frühlingslieder.
Mal schöne Interpretationen von Volksliedern, mal Jazziges.
Ein Wiedersehen aus der Ferne, auch mit früheren Chormitgliedern.
So viele erfreute Gesichter. Wunderbar!

In Vorfreude auf die Zeit, in der auch in Posaunenchor und Chor wieder gemeinsam musiziert werden kann.

Eure/Ihre Silvia Wagner

P.S.: Die Lieder werden von den Künstlern noch bearbeitet und veröffentlicht. Link folgt. Eine Einstimmung dazu war das Stück
„Keep on the sunny side“ auf Youtube

Tageslicht am 17. April 2020