Im KinderGARTEN St. Markus weitet sich ganz langsam die Notbetreuung aus. Aber viele warten noch sehnsüchtig darauf, wieder dabei zu sein.

Die Mitarbeiterinnen senden ein Heft mit kleinen Aufgaben nach Hause. Jetzt können auch Steine schön bemalt oder beschriftet werden. Wer mitmacht, legt sie in die Schlange an die Rabatten vor der Kirche. Eine Spur von fröhlichen Hoffnungsbildern!

Herzliche Einladung, mitzumachen!

Ihre/Eure Pfarrerin Silvia Wagner

Tageslicht am 4. Mai 2020