Die Bibel wird häufig auch als das „Buch der Bücher“ beschrieben. Doch so einfach lässt sie sich gar nicht lesen. Da hilft doch sicherlich eine moderne Variante in Jugendsprache? Oder ist die Bibel vielleicht doch nur ein Märchenbuch?

Die Bibel: Nur ein Märchenbuch?